Florian Mai von der Orgelbaufirma Schuke in Berlin präsentiert den hörbaren Teil des Zimbelsterns: Ein Glockenspiel, das von einer Walze bewegt wird und gestern in die Orgel eingebaut wurde. Foto:Michael May

Über der Schuke-Orgel geht ein Stern auf

Das Instrument in der Obersten Stadtkirche wird technisch modernisiert und bekommt ein i-Tüpfelchen Als Organist kommt man schnell ins Schwitzen. Schon bei einer einfachen Liedbegleitung braucht man ziemlich flinke Hände, wenn man zwischen den Strophen die Klangfarbe ändern möchte. Dazu müssen neue Register gezogen, andere wieder ausgeschaltet werden, was wiederum eine Menge Handgriffe erfordert, bei…

Details
Kantorei-Passionskonzert

Griff in die Schatzkiste der Passion

Die Kantorei besticht mit einem beeindruckenden Motetten-Programm Sie ist im Bewusstsein der meisten Menschen kaum noch vorhanden – die Passions-und Fastenzeit in den Wochen vor Ostern – und nirgendwo wurde dies so hautnah erlebbar wie im Umfeld der Obersten Stadtkirche. Während die Evangelische Kantorei zu einem ernst-besinnlichen Konzert zur Passion einlud, wurden nur wenige Meter…

Details
Martin Luther

Gaff nicht in den Himmel – Reformation heute

Liedoratorium von Matthias Nagel (Musik) und Dieter Stork (Text) Es ist der polternde Luther, der Dieter Stork besonders interessiert. Der Luther, der kein Blatt vor den Mund nimmt, der auf gut Deutsch und gerne auch ungehobelt sagt, wo es lang geht, der konsequent, kämpferisch und kompromisslos für seine Sache eintritt. Jahrelang, so der Pfarrer und Autor,…

Details
Musiknacht

Ein Hochgenuss für alle Sinne

Iserlohn. Große Musiknacht an der Obersten Stadtkirche überzeugt auf ganzer Linie Ein atmosphärischer Sommerabend mit abwechslungsreichen Tönen, sei es Vokal- oder Instrumentalmusik, mit Lichteffekten sowie einer ausgedehnten kulinarischen Pause mit viel Begegnung erwartete am Samstagabend die Besucher der großen Musiknacht, zu der in und rund um die Oberste Stadtkirche eingeladen wurde. Die Musiknacht mit Chor,…

Details
Toccaten 2015

Toccaten aus allen Zeiten und Stilen

 Feuerwerk der Orgelpfeifen zog erneut großes Publikum in die Oberste Stadtkirche Die wohl berühmteste Toccata überhaupt – die in d-Moll von Bach – hat Hanns-Peter Springer nur ganz kurz angespielt, quasi als kleine Erinnerung daran, woran jeder als erstes denkt und was vor dem inneren Ohr erklingt, wenn man das Wort Toccata hört. Ansonsten fand…

Details