Alle Konzerte mussten wir im Lockdown-Monat November leider absagen – Gottesdienste sind weiterhin möglich.

Am Samstag, 14. November – 18 Uhr laden wir Sie zur Vorabend-Vesper in die Bauernkirche ein.

Zum Kirchenjahresende widmen wir uns dem Thema „Abschied“.

Heike Persson trägt Texte von Hanns-Dieter Hüsch, Mascha Kaleko, Antje Rösener und Dietrich Bonhoeffer vor – und gestaltet die Liturgie.
An der Grenzing-Orgel spielt Hanns-Peter Springer Werke von Bach, Reger, Mendelssohn sowie Improvisationen.

Die Veranstaltung dauert ca. 40 Minuten.

Uns ist bewusst, dass trotz aller Hygiene-Maßgaben, die wir akribisch umsetzen, derzeit manche Menschen nicht gerne in der Gemeinde unterwegs sind.

Wir bieten deshalb diese Andacht auch im Internet an.
Hier der Link dazu, der ab 14.11.20, 18 Uhr aktiv ist:
https://youtu.be/OQXsUbHcJn8
Wir freuen uns, wenn wir mit Ihnen diese Vesper live und online gemeinsam feiern können!
Die Videofassung können Sie sich aber auch später bzw. ein zweites Mal ansehen.