Wenn einer fragt

Reformations-Musical „Wenn einer fragt“

Das Singspiel „Wenn einer fragt“ zum Lutherjahr 2017 will das Wirken Martin Luthers kindgerecht veranschaulichen. Im Fokus stehen nicht die konfessionellen Unterschiede, sondern die Annäherung an die Charakterperson Luther in einer Zeit großer politischer und geistesgeschichtlicher Umwälzungen. Seien Sie gespannt darauf, wie sich MINIs und MAXIs des Themas „Reformation“ annehmen. In der Kirche St. Reinoldi…

Hanns-Peter Springer

Benefizkonzert zu Erntedank

Liebe Freunde der Kirchenmusik, wie schon Tradition, laden wir am Erntedanksonntag, 1. Oktober, um 17 Uhr zum Orgelkonzert in die Oberste Stadtkirche ein. Leider fehlt dieser Termin dennoch als Hinweis in unserem Ökumenischen Kirchenmusikprogramm. In diesem Jahr sollen Sie das Programm selbst bestimmen! D.h. Sie können ein Orgelstück benennen, das Sie gerne hören möchten, entrichten…

Musiknacht 2017

Alles, was die Kirchenmusik ausmacht

Dass der Ruf des Kuckucks – die kleine Terz – so etwas wie das natürliche Ur-Intervall ist, mit dem auch Kinder ihre Mutter rufen, hat man ja durchaus schon einmal gehört. Dass aber die Kuckucke in Europa in verschiedenen Tonhöhen rufen, dürfte hingegen den meisten neu sein. Genau diese Erkenntnis hat aber den Klangkünstler Erwin Stache auf…

Chorreise der Evangelischen Kantorei

Feins­ter toller Ch­or­ge­sang, mal mit span­nen­dem Or­gel­spiel oder ge­fühl­vol­len Pia­no­pas­sa­gen un­ter­malt so­wie an­mu­ti­ge Vio­li­nen­klän­ge als wei­te­rer Höh­e­punkt: Die Evan­ge­li­sche Kan­to­rei Iser­lohn hat mit ih­rem Kon­zert am Frei­tag in der Mil­ten­ber­ger Jo­hannes­kir­che be­geis­tert. Das Ensemble präsentierte sich in absoluter Bestform und bot Instrumentales und Liedgut aus verschiedenen Jahrhunderten. Die Leitung hatte Hanns-Peter Springer, mit dabei waren noch…

Chorfahrt 2017_Miltenberg

Facettenreiche Klangreise – Evangelische Kantorei Iserlohn glänzt in Miltenberg

Feins­ter Ch­or­ge­sang, mal mit span­nen­dem Or­gel­spiel oder ge­fühl­vol­len Pia­no­pas­sa­gen un­ter­malt so­wie an­mu­ti­ge Vio­li­nen­klän­ge als wei­te­rer Höh­e­punkt: Die Evan­ge­li­sche Kan­to­rei Iser­lohn hat mit ih­rem Kon­zert am Frei­tag in der Mil­ten­ber­ger Jo­hannes­kir­che be­geis­tert. Das Ensemble präsentierte sich in absoluter Bestform und bot Instrumentales und Liedgut aus verschiedenen Jahrhunderten. Die Leitung hatte Hanns-Peter Springer, mit dabei waren noch Violinistin Johanna…

Gaff nicht

„Gaff nicht in den Himmel – Reformation heute“

Liedoratorium von Matthias Nagel (Musik) und Dieter Stork (Text) Es ist der polternde Luther, der Dieter Stork besonders interessiert. Der Luther, der kein Blatt vor den Mund nimmt, der auf gut Deutsch und gerne auch ungehobelt sagt, wo es lang geht, der konsequent, kämpferisch und kompromisslos für seine Sache eintritt. Jahrelang, so der Pfarrer und…

Gaff nicht

Großer Jubel für „Gaff nicht“ in der Obersten Stadtkirche

Schon der erste große Chor ging richtig unter die Haut. Den Oster-Hymnus „Christ ist erstanden“ hat Komponist Matthias Nagel hier mit moderner Klang- und Tonsprache verquickt und damit die Richtung in seinem Lied-Oratorium „Gaff nicht in den Himmel“ vorgegeben. Gerade diese, seine ganz eigene Art, alte Choräle aufzugreifen und ebenso intelligent wie wirkungsvoll weiterzuentwickeln, macht sein Stück so…

Florian Mai von der Orgelbaufirma Schuke in Berlin präsentiert den hörbaren Teil des Zimbelsterns: Ein Glockenspiel, das von einer Walze bewegt wird und gestern in die Orgel eingebaut wurde. Foto:Michael May

Über der Schuke-Orgel geht ein Stern auf

Das Instrument in der Obersten Stadtkirche wird technisch modernisiert und bekommt ein i-Tüpfelchen Als Organist kommt man schnell ins Schwitzen. Schon bei einer einfachen Liedbegleitung braucht man ziemlich flinke Hände, wenn man zwischen den Strophen die Klangfarbe ändern möchte. Dazu müssen neue Register gezogen, andere wieder ausgeschaltet werden, was wiederum eine Menge Handgriffe erfordert, bei…