Gaff nicht

Großer Jubel für „Gaff nicht“ in der Obersten Stadtkirche

Schon der erste große Chor ging richtig unter die Haut. Den Oster-Hymnus „Christ ist erstanden“ hat Komponist Matthias Nagel hier mit moderner Klang- und Tonsprache verquickt und damit die Richtung in seinem Lied-Oratorium „Gaff nicht in den Himmel“ vorgegeben. Gerade diese, seine ganz eigene Art, alte Choräle aufzugreifen und ebenso intelligent wie wirkungsvoll weiterzuentwickeln, macht sein Stück so…